14. Saalfelder Feenfest


Im Juni verwandelt sich der Feengrottenpark in eine zauberhafte Anderswelt; alle Feen und Trolle sind zum großen Familien-Feenfest eingeladen. Dieser Höhepunkte im jährlichen Veranstaltungskalender der Feengrottenstadt Saalfeld findet bereits zum vierzehnten Mal statt.

Auf die Gäste wartet wieder ein abwechslungsreiches Programm mit Kinderdisco, Zauberei, Tanzvorführungen, Puppentheater u.v.m. Bei den zahlreichen Bastel- und Mitmach-Angebote sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Verschiedene Verkaufsstände von Haarschmuck, Bekleidung bis hin zu Honig- und Imkereiprodukten runden das Angebot ab.


Im Besucherbergwerk finden alle 15 Minuten Kinderführungen für die ganze Familie statt. Das Gottoneum und das Feenweltchen warten darauf, besichtigt zu werden.

Wer besonders originell verkleidet ist, hat die Chance einen tollen Preis zu gewinnen, denn die schönsten Kostüme werden wieder prämiert.

Das gastronomische Angebot reicht von süßen Leckereien wie Detscher, Kuchen und Eis bis hin zu herzhaften Speisen vom Rost.

Der Eintritt in den Feengrottenpark ist kostenfrei. Die Aktionen und Bastelangebote werden mit Feentalern bezahlt; diese sind vor Ort erhältlich.