Herzlich Willkommen im Reich der Feen und Bergleute!

 

2024 jährt sich zum 110. Mal die Eröffnung des Schaubergwerks Saalfelder Feengrotten.
Die Geschichte der heutigen Schaugrotten begann wie im Märchen: Ausgerechnet in der Weihnachtszeit gab die Natur ihr schönstes Geheimnis der Grube “Jeremias Glück“ preis. Am 22. Dezember 1913 entdeckte man die Grotte, die heute als „Märchendom“ den stimmungsvollen Höhepunkt für Führungen durch die Feengrotten bildet. Nur fünf Monate nach dieser Entdeckung, am 31. Mai 1914, konnten die ersten Besucher im Schein der elektrischen Beleuchtung unter Tage begrüßt werden. Über Tage verzaubert heute das Feenweltchen, die magische Anderswelt, alle großen und kleinen Besucher.