Start »Die Erlebnisbereiche » Feengrotten » Wissenswertes
Wissenswertes zum Bergwerk

Wissenswertes zum Bergwerk

Hier erfahren Sie alles rund um die Geschichte der Saalfelder Feengrotten, geologische und hydrologische Fakten, sowie alles über die Begrifflichkeiten der Bergleute.


Informieren Sie sich über folgende Themen:

  

Geschichte

Erfahren Sie mehr über das bereits 1914 der Öffentlichkeit zugänglich gemachte Schaubergwerk.

Zu den Infos »
        

Hydrologie

Die Entwicklung der Grotten war stets verbunden mit der geohydrologischen und geochemischen Situation des Gebirges.

Zu den Infos »
 

           
 

Mineralogie

In den Feengrotten wachsen Tropfsteine bis zu 3 cm im Jahr. Grund dafür ist Diadochit.

Zu den Infos »
   

Geologie

Erfahren Sie mehr zu den unterschiedlichen Gesteinsschichte rund um das ehemalige Bergwerk.

Zu den Infos »
 

Das könnte Sie auch interessieren:

•  Naturheilstollen der Feengrotten »

 

•  Hinweise für den Besuch »

Wissenswertes zum Bergwerk
Booking.com

So finden Sie uns:

Die Erlebniswelt hat heute von 11:00 - 15:30 Uhr geöffnet. »
Hinweise für den Besuch »
Preise Feengrotten »
Preise Heilstollen »