Start » Besondere Angebote » Naturheilstollen

Gesundheit aus dem Schoß der Erde

Was sich seit über hundert Jahren als nebenwirkungs­freies Naturheilverfahren bewährt hat, kann heute, in unserer reizüberfluteten Zeit, erst recht zuverlässig wirken: die Heilstollen-Therapie.

In der reinen Luft des Stollens verbessert sich die Atemfunktion, wird das Immunsystem gestärkt, erfährt die Seele Ruhe, kommt der Mensch zu sich und schöpft Kraft.

Seit 1994, seit der Rekonstruktion und Wiedereröffnung des Heilstollens in den Saalfelder Feengrotten, einem ehemaligen Alaunschieferbergwerk, erfuhren bereits tausende Gäste diese belebende Wirkung der Natur. Der Feengrotten-Heilstollen war Vorreiter dieser Therapie in Deutschland, wurde er doch schon 1937 unter dem Namen „Emanatorium“ eröffnet, bereits damals wissenschaftlich begleitet und medizinisch betreut.

Die drei Sterne, mit der der Deutsche Heilstollenverband das Emanatorium der Saalfelder Feengrotten 2007 zerti­fi­zierte, belegen als höchste Kategorie die Qualität der Angebote im Heilstollen. Diese wird regelmäßig kontrolliert.

Erfahrungsbericht "Eine Auszeit für Körper und Geist" - Bericht Magazin marcus >>

Auf den folgenden Seiten finden Sie weitere Informationen:

•   Heilstollentermine
•   Preise
•   Angebote & Tickets
•   Anwendungsbereiche
•   Hinweise für Ihren Besuch
•   Wissenswertes und Studien
•   Tag des offenen Heilstollens
•   Erfahrungsberichte


Weitere Infos:
Aktueller Heilstollenflyer zum Download >>

Aktuelles Video:

So finden Sie uns:

Erlebnisführungen

02.11.2017 • 15.00 • Saalfelder Feengrotten
Zwergentour durch die Feengrotten
Tief im Berg, in der Welt der Zwerge und Grottenfeen, ... »
02.12.2017 • 19.00 • Saalfelder Feengrotten
Klangzauber unter Tage
Besuchen Sie die "farbenreichsten Schaugrotten der Welt" und lassen Sie ... »
03.12.2017 • 13.15 • Villa Bergfried
Führung Villa Bergfried - ausverkauft
An der mittelalterlichen Handelsstraße Leipzig-Nürnberg liegt auf einer Anhöhe, neben ... »