Start »Veranstaltungen » Feste » Feenfest | Juni
13. Saalfelder Feenfest

13. Saalfelder Feenfest

Im Juni verwandelt sich der Feengrottenpark in eine zauberhafte Anderswelt; alle Feen und Trolle sind zum großen Familien-Feenfest einladen. Dieser Höhepunkte im jährlichen Veranstaltungskalender der Feengrottenstadt Saalfeld findet bereits zum zwölften Mal statt.

Im Feengrottenpark gibt es abwechslungsreiche Programme. Bei Clownereien, Kinder-Disco, Puppentheater, Tanzvorführungen u.v.m. ist für jeden etwas dabei.

Es warten zahlreiche Bastel- und Mitmach-Angebote auf die Kinder - so können Feen- und Trollhäuschen gebastelt, Kristallanhänger bemalt, Blumenkränze gebunden, Plüschtiere gestopft sowie Figuren gefilzt werden.

Natürlich darf auch das Kinderschminken nicht fehlen.

Verschiedene Verkaufsstände von Haarschmuck, Bekleidung bis hin zu Honig- und Imkereiprodukten runden das Angebot ab.

Zudem laden die Erlebniseinrichtungen im Feengrottenpark – der Abenteuerwald Feenweltchen, das Erlebnismuseum Grottoneum und die Schaugrotten – zum Besuch ein. Im Besucherbergwerk finden Zwergentouren statt. Das Gottoneum und das Feenweltchen warten darauf, besichtigt zu werden.

Wer besonders originell verkleidet ist, hat die Chance, einen tollen Preis zu gewinnen, denn die schönsten Kostüme werden wieder prämiert.

Das gastronomische Angebot reicht von süßen Leckereien wie Detscher, Kuchen, Zuckerwatte, Eis und leckerer Bowle bis hin zu herzhaften Speisen vom Holzkohlegrill.

Der Eintritt in den Feengrottenpark ist kostenfrei. Die Aktionen und Bastelangebote werden mit Feentalern bezahlt; diese sind vor Ort erhältlich. Die Parkgebühr vor Ort beträgt 2,00 €


Parken und Busshuttle:

Da im Feengrottenpark nur begrenzte Parkmöglichkeiten (Parkgebühr 2 €) zur Verfügung stehen, ist ein kostenfreier Busshuttle ab 11:00 Uhr eingerichtet.

BUS 1 30-Minutentakt (Marktkauf – Feengrotten – Marktkauf)
Marktkauf/Mittlerer Watzenbach – Beulwitzer Str. (Feuerwehr) – Feengrotten – Beulwitzer Str. (PP Feuerwehr) – Marktkauf/Mittlerer Watzenbach (18:15 Uhr letzte Fahrt ab Feengrotten)

BUS 2 40-Minutentakt (Gorndorf Kaufhalle – Feengrotten – Gorndorf Kaufhalle)
Gorndorf Kaufhalle – Albert-Schweitzer-Str. I, II, III – Geraer Str. – Gorndorfer Str. – Auf dem Graben – Feengrotten – Auf dem Graben – Gorndorf Kaufhalle (18:20 Uhr letzte Fahrt ab Feengrotten)

BUS 3 30-Minutentakt (Bahnhof – Feengrotten – Bahnhof)
Bahnhof – Markt – Knochstr. – Feengrotten – Knochstr. – Markt – Bahnhof (18:15 Uhr letzte Fahrt ab Feengrotten)

Stadtverkehr A-LINIE 30-Minutentakt (kostenpflichtig | Gorndorf Kaufhalle – Krankenhaus – Gorndorf Kaufhalle)
Gorndorf Kaufhalle – Albert-Schweitzer-Str. I, II, III – Geraer Str. – Gorndorfer Str. – Brauhaus – Bahnhof Haltestelle 8 – Markt (Anker) – Käthe-Kollwitz-Str. – Ebertplatz – Reinhardtstraße –  Reinhardtstraße/Sonneberger Straße – Sonneberger Str. II, III – Krankenhaus

In Saalfeld können folgende Parkplätze genutzt werden: P1 - Knochstraße, P4 - Schießteich, P5 - Kulmbacher Straße (Bahnhof), P8 - Beulwitzer Straße/ Fingersteinstraße (Feuerwehr). Am Sonntag stehen zusätzlich die Parkplätze am Marktkauf und an der Melanchthonstraße (LIDL) zur Verfügung.

Leistungen:

zahlreiche Mitmachangebote und Bastelaktionen im Feengrottenpark

Jetzt anfragen »

Preise:

Feengrottenpark: Eintritt kostenfrei

Mitmach-Aktionen:
werden mit Feentalern bezahlt
(1 Feentaler = 0,50 €)


Kinderführung Feengrotten:
Erwachsene 10,90 €
Kinder (4 - 14 Jahre) 6,90 €

Besuch Grottoneum:
kostenfrei

Besuch Feenweltchen:
pro Person 4 Feentaler (2,00 €)
Kinder unter 4 Jahren kostenfrei

Parkplatz: 2 €/ PKW


Buchungszeitraum:

Sa, 27. Juni + So, 28. Juni 2020
jeweils 10 - 18 Uhr

Dauer:
ganztägig


Booking.com

So finden Sie uns:

Die Erlebniswelt hat heute von 11:00 - 15:30 Uhr geöffnet. »
Hinweise für den Besuch »
Preise Feengrotten »
Preise Heilstollen »