Start »Saalfeld & Region » Die Region » Ausflugstipps

Waffenmuseum Suhl

Spezialmuseum zur Geschichte der Suhler Handfeuerwaffen

Das Waffenmuseum Suhl bietet auf 1.000 m² Ausstellungsfläche einen einzigartigen Einblick in die fast 600-jährige Geschichte der Suhler Fertigung von Handfeuerwaffen. In fünf Kernbereichen werden Sie umfassend informiert, können sich aber auch tiefgründige fachspezifische Details erschließen.

Über 460 Waffen und zahlreiche andere Exponate wie das Schlegelmilch-Porzellan, der Goldschatz, Suhler Medailleurarbeiten sowie Prunkwaffen werden präsentiert. Das besondere Geschick der hiesigen Waffenhandwerker beim Umgang mit Holz und Metall wird in all seinen Facetten aufgezeigt.

Öffnungszeiten:

Di – So 10.00 – 18.00 Uhr

Feiertage und Thüringer Schulferien Sonderöffnungszeiten (siehe Website)

Besonderheiten:

Der Museums-Shop bietet Ihnen neben Literatur zu Suhler Waffen und Firmen ein umfangreiches Angebot.
Im Museum befindet sich eine Infrarot-Schießanlage zum Testen der eigenen Treffgenauigkeit.


Adresse:
Friedrich-König-Straße 19
98527 Suhl

Telefon:
0 36 81 - 74 22 18

Fax:
0 36 81 - 74 22 20

E-Mail:
info@waffenmuseum.eu

Website:
www.waffenmuseumsuhl.de


Lage auf Karte anzeigen


Booking.com