Start »Saalfeld & Region » Die Region » Ausflugstipps

Museum Schloss Burgk

Malerisch am Ufer der Oberen Saale gelegen, beherbergt die einstige Reußische Residenz Schloss Burgk nicht nur historische Wohn- und Schauräume nebst kostbarem Interieur, sondern ist mit seinen Sammlungen, Ausstellungen, Konzerten und Festen ein kulturelles Zentrum Ostthüringens und gilt als eines der schönsten Schlösser Mitteldeutschlands. Beeindruckende spätmittelalterliche Wehranlagen umschließen ein Gebäude, das hinter einer nahezu schlichten Fassade zahlreiche Kostbarkeiten birgt.

Die Inneneinrichtung des Schlosses gibt sich vielgestaltig. Stilistisch von der Gotik bis zum Historismus  geprägt, stehen die schlichte Eleganz des Rittersaals - einem der ältesten Räume des Schlosses - und die Historische Schlossküche mit dem größten Küchenkamin Deutschlands zahlreichen Zeugnissen, die Barock und Rokoko hinterlassen haben, unübersehbar gegenüber.

Mitte des 18. Jahrhunderts wurden in nur wenigen Jahren der Sophienpark angelegt, das Schallhaus errichtet und ausgestattet, der Kleine Saal erhielt die monumentalen Wandgemälde in der Manier von Antoine Pesne sowie kostbaren Deckenstuck, der Alkoven im Prunkzimmer seine illusionistische Deckengestaltung, die ‚Weißen Zimmer‘ – bestehend aus Rotem Salon, Chinasalon und Musiksalon – kostbare Seidentapeten, Gobelins, Stuckaturen, Fayencen und Kristalllüster. Für die Schlosskapelle wurde Gottfried Silbermann verpflichtet, eine Orgel zu bauen, die heute zu den interessantesten Instrumenten Mitteldeutschlands gehört.

Öffnungszeiten:

April bis Oktober: Dienstag - Sonntag 10:00 – 18:00 Uhr
November bis März: Dienstag bis Sonntag 11:00 – 16:00 Uhr

Montags geschlossen, ebenso am 24./25./31. Dezember, an allen übrigen Feiertagen (dann auch montags) geöffnet.

Besonderheiten:

Neben der ganzjährig zu besichtigenden historischen Inneneinrichtung des Schlosses finden in der Neuen Galerie, der Exlibris-Galerie und dem Pirckheimer-Kabinett Wechselausstellungen zur Gegenwartskunst, dem Exlibris sowie der Buchkunst statt. Das Konzertangebot reicht von Kammermusik über Serenaden bis hin zu Neuer Musik, die im Ambiente des Schlosses zu einem einmaligen Erlebnis wird.

Außerdem haben Sie die Möglichkeit, sich auf Schloss Burgk trauen zu lassen, oder verschiedene Räume für Feierlichkeiten zu mieten.


Adresse:
Ortsstraße 17
07907 Burgk

Telefon:
0 36 63 - 40 01 19

Fax:
0 36 63 - 40 28 21

E-Mail:
museum@schloss-burgk.de

Website:
www.schloss-burgk.de


Lage auf Karte anzeigen


Booking.com