Start »Saalfeld & Region » Die Region » Ausflugstipps

Saaletal-Kabinen-Schifffahrt

Kommen Sie zu uns nach Thüringen und fahren Sie mit dem Kabinenschiff
„MS Bad Lobenstein“ auf Deutschlands größtem Stausee, der Bleiloch-Talsperre.
Die "MS Bad Lobenstein" ist das einzige Kabinenschiff Deutschlands, das auf einem geschlossenen Gewässer unterwegs ist.
 
Nur hier haben Sie - etwa bei einer abwechslungsreichen Mehrtagesfahrt - die Möglichkeit, Natur und Landschaft aus unterschiedlichsten Blickwinkeln kennenzulernen. Rund um den Stausee befinden sich viele Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Natürlich und vor allem kommt aber auch der Ruhe suchende Naturfreund auf und mit dem Kabinenschiff zu einzigartigen Erlebnissen. Auf der MS Bad Lobenstein finden Sie eine angenehme familiäre Atmosphäre vor.

Seit Ostern 2018 verkehrt das Schiff MS "Thüringer Meer" auf der landschaftlich reizvollen Route zwischen Sperrmauer und Harra zu Rund- und Linienfahrten.

Besonderheiten:

Kaffee und Kuchen an Bord
Mittagstisch auf Bestellung
Abendfahrten mit Musik und Tanz

MS Bad Lobenstein
Länge: 25.00 Meter, Breite: 6.20 Meter, Gewicht: 68 Tonnen,
Sitzplätze: 25 und 10 Übernachtungen in 5 Kabinen

MS Thüringer Meer
Länge: 28.00 Meter, Breite: 6.10 Meter, Gewicht: 64 Tonnen,
Tiefgang: 0.60 Meter, Personen: 200

Lehrgänge für Bootsführerschein Binnen- und Seewasserstraßen.
Weitere Informationen unter Telefon: +49 (0)152-04274219


Ansprechpartner:
Klaus-Peter Pretzsch

Adresse:
Schleizer Str. 17
07368 Remptendorf

Telefon:
036640-28815

Fax:
036640-28815

Website:
www.saaletal-schiffe.de




Booking.com