Start »Saalfeld & Region » Die Region » Ausflugstipps

Museum zur Kloster-, Forst- und Jagdgeschichte

Neben der Klosterruine, die zu den bedeutendsten romanischen Bauwerken in Deutschland gehört, dem Zinsboden und dem Forstamt ist seit Oktober 2002 das Museum zur Kloster-, Forst- und Jagdgeschichte im Jagdschloss der Grafen und Fürsten von Schwarzburg- Rudolstadt zu besichtigen.

Schon die aus edlem Sandstein geschaffenen Ausstellungswände verbreiten eine Anmut, die dem der Klosterruine nahe kommt. Während in den erdrot gefassten Räumen die Klostergeschichte dargestellt wird, sind die sich anschließend in grün gehaltenen Räume der im Freistaat einzigartigen Präsentation von Thüringer Wald-, Jagd- und Forstgeschichte vorbehalten.

Ein ausgefeiltes Lichtkonzept, angenehme Farbgebung und eine übersichtliche strukturierte Ausstellung mit faszinierenden Artefakten machen den Besuch zum Vergnügen.

Öffnungszeiten:

April bis Oktober
Mittwoch - Sonntag 10:00 - 17:00 Uhr

Im Winterhalbjahr geschlossen

Gruppen können sich im Winter per Mail anmelden (museum-paulinzella@heidecksburg.de).


Adresse:
im Jagdschloss - Paulinzella 3
07426 Königsee-Rottenbach

Telefon:
03 67 39 - 3 11 43

E-Mail:
museum-paulinzella@heidecksburg.de

Website:
www.gemeinderottenbach.de


Lage auf Karte anzeigen


Booking.com