Start »Saalfeld & Region » Die Region » Ausflugstipps

Freibad Rudolstadt im Heinepark

Am rechten Ufer der Saale, angrenzend an den Heinrich-Heine-Park, liegt das Freibad Rudolstadt. Es wurde bereits 1912 errichtet und zur damaligen Zeit direkt mit Wasser aus der Saale versorgt. Heute ist es ein naturbelassenes Freizeitvergnügen mit modernen Sanitäreinrichtungen. Das Bad verfügt über zwei Schwimmerbecken, in denen ein 3-Meter-Sprungturm und ein Nichtschwimmerbereich integriert sind.
Eine große Liegewiese und viele sportliche Angebote (Beachvolleyball, Basketball und Fußball) laden zum Verweilen ein.

Das Bad ist aus dem Stadtzentrum in fünf Minuten zu Fuß zu erreichen. Parkplätze sind in ausreichender Anzahl vorhanden. 

Bei schlechtem Wetter und Temperaturen unter 20 Grad kann es zu eingeschränkten Öffnungszeiten kommen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Öffnungszeiten:

15. Mai - 15. September täglich 10:00 - 19:00 Uhr
(Änderungen aufgrund der Wetterlage möglich)

Besonderheiten:

zwei Becken
Sprungturm
Planschbecken
Beachvolleyballplätze


Ansprechpartner:
Sachgebiet Sport

Adresse:
Kleiner Damm
07407 Rudolstadt

Telefon:
03672-42 26 50

E-Mail:
sport@rudolstadt.de

Website:
www.saalemaxx.de/freibaeder/freibad-rudolstadt/


Lage auf Karte anzeigen


Booking.com