Start »Saalfeld & Region » Die Region » Ausflugstipps
Ferienlandeisenbahn Crispendorf

Ferienlandeisenbahn Crispendorf

Unweit von Schleiz, in einem idyllischen Tal des kleinen Flusses Wisenta liegt das Ferienland Crispendorf. Eine kleine Bahn auf nur 600 mm breiten Gleisen, ursprünglich für den Bergbau gebaut und bei Crispendorf als Parkeisenbahn errichtet, dreht hier seit 1954 ihre Runden.

Umweltfreundlich mit Strom angetrieben ziehen die Akku-Lokomotiven "Crispi" und "Maja" ihre kleinen Wagen entlang der Wisenta. Eine Fahrt über den 2,1Kilometer langen Rundkurs dauert ca. 20 Minuten. Verschiedene Veranstaltungen über das ganze Jahr verteilt runden den Aufenthalt bei der Ferienlandeisenbahn Crispendorf ab. Für kleine und große Gäste bietet sich immer wieder ein neues Erlebnis bei einer Fahrt mit den kleinen Bahnen zu jeder Jahreszeit.

Öffnungszeiten:

Alle Informationen zu den Fahrtagen finden Sie hier:
http://www.ferienlandeisenbahn.de/downloads/fahrtage19.pdf

Wir bieten an allen Sonn- und Feiertagen immer Kaffee und an Kuchen sowie Getränke an allen Fahrtagen und Eis am Stiel von Juni bis September.

Bei Veranstaltungen werden Gruppen ab 8 Personen um eine Voranmeldung gebeten!
Auf Anmeldung sind Führungen möglich (Eisenbahn, Schaustollen und speziell für Kinder).
Sonderfahrten für Familien, Schulklassen, Wandergruppen etc. sind auf Anfrage jederzeit möglich.
Auf Wunsch wird im Anschluss ein Mittag- oder Abendessen bzw. Kaffee & Kuchen gereicht.

Besonderheiten:

· Führungen speziell auch für Kinder
· Fahrt mit dem Badexpress bei warmen Wetter
· Verschiedene Veranstaltungen während der gesamten Saison
· Hochzeits- und Geburtstagsfahrten
· Gastronomisches Angebot bei Veranstaltungen oder auf Bestellung
· Vermitteln von Übernachtungsmöglichkeiten


Ansprechpartner:
Ferienlandeisenbahn Crispendorf e.V.

Adresse:
Ferienland 2
07907 Schleiz

Telefon:
01573/ 877 9637

E-Mail:
info@ferienlandeisenbahn.de

Website:
www.ferienlandeisenbahn.de


Lage auf Karte anzeigen


Booking.com