Start » Kontakt & Service » Service » Gästebuch

Willkommen in unserem Gästebuch

Hier können Sie die Meinungen anderer Besucher einzusehen oder selbst eine Nachricht erstellen.

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

10.11.16
Sabine Hutschenreuther
Deutschland, Frankfurt
Bei unserem letzten Besuch im September hatten wir die Kärtchen für Eure Halloween-Veranstaltung mitgenommen und uns am letzten Wochenende noch einmal die Fahrt nach Saalfeld vorgenommen. Auch meine Schwester mit Familie haben wir zu dem Wochenende überreden können. Wir wurden nicht enttäuscht (außer vom Wetter :-))!!!! Die Mühe, die Ihr Euch gegeben habt, allein die Deko und den Spaß den alle Mitarbeiter und vor allem die "Schauspieler" in den Grotten zeigten, war grandios. Schön war auch, dass Ihr mit dem Fernsehen die Vereinbarung getroffen hattet, einige Filme von Harry Potter im Vorfeld zu zeigen :-), so konnte man sich noch einmal die einzelnen Charaktere anschauen!! Allen einfach ein ganz großes Lob - Ihr seid Klasse - Wir werden Euch auf jedem Fall wieder besuchen!
12.09.16
Christiane Gaida
Sachsen, Leipzig
Sehr gehrte Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, wir hatten einen wunderschönen Tag bei Ihnen am 11. September, meine Geburtstagsfeier. Die Vielfalt, die man besichtigen kann, und wo man mitmachen kann, haben wir an diesem einen Tag gar nicht geschafft. Aber das ist nicht schlimm. Wir kommen gerne und garantiert wieder. Wirklich schlecht klappt nur die Zusammenarbeit zwischen telefonischer Auskunft und Kasse. Weil meine Kinder (12) an der Führung ohne mich teilnehmen mussten, weil ich gehbehindert bin, hatte ich mich im Vorfeld erkundigt, ob das möglich sei. Oder ob sie an der Kinderführung teilnehmen könnten. Und ob ich vorher über das Internet Karten kaufen sollte. "Nö. Das sei alles kein Problem. Einfach hinkommen. Karten gibt es immer. Die Kinder können auch bei einer normalen Führung mitmachen." Die Frau an der Kasse wollte mir dann aber strickt keine Karten für meine Kinder verkaufen, obwohl doch die Besichtigung der Höhle der Höhepunkt sein sollte. Hin und her. Ich hab mich aufgeregt. Ein freundliches älteres Touristenehepaar hat meine Kinder dann für die Führung als Ersatzoma und -opa mit durch die Höhle genommen. Die Kartenverkäuferin wollte nicht mal wissen, wie man solche Missverständnisse für die Zukunft ausräumen könnte. Also schreibe ich Ihnen hier. Insgesamt waren wir aber alle drei ganz begeistert. Trotz Hochsommertemperaturen war es in der Anlage überall kühl und angenehm. Die Preise beim Grill waren moderat. Bedienung war lustig und schnell. Wir kommen gerne wieder
12.09.16
Sabine Hutschenreuther
Deutschland, Frankfurt
Liebe Feen der Saalfelder Feengrotten, ich muss Euch sagen, meine Familie und ich hatten ein super tolles Wochenende in Saalfeld. Leider schafften wir am Samstag nur noch die Führung, da unser Kleiner von der Autofahrt ganz knülle war. Also haben wir unsere Sonntagspläne geändert und noch das Feenwäldchen und das Museum besucht. Sogar mein Mann hat sich von den Feen schminken lassen :-), am Oberarm. Wir können Euch einfach nur weiterempfehlen!!!! Schade war nur, als wir das Museum besuchten, gerade kein Ansprechpartner da war, aber auch Museumsfeen brauchen mal eine Pause. Macht weiter so, die Feenwelt muss man einfach mal besuchen!
11.09.16
Anne Wolfram
Deutschland, Saalfeld
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Familie & ich waren am gestrigen Tag ( 10.09.16) zu der Führung 16 Uhr in den Feengrotten. Unser "Führer" stellte sich als "Neuling" vor, was man aber keineswegs bemerkte. Er war uns vom ersten Augenblick sympathisch.Leider fällt mir sein Name nicht mehr ein. Ein großes Lob an der Stelle für ihn. Er hat stets darauf geachtet das die kleinen Besucher vorn bei ihm stehen und auch alles zu sehen bekommen. Der Höhepunkt der Führung war für uns das Farbenspiel mit Musik,einfach traumhaft. Es wäre toll wenn dieses Lob weiter gegeben wird ?? Natürlich kommen wir wieder. Mit freundlichen Grüßen Familie Wolfram
03.07.16
Markus Sommer
Ein freundliches Hallo aus dem beschaulichen Süden Brandenburgs. Am gestrigen Sonnabend waren wir (Oma, Opa, Lena und Papa - Franko Michel weiß bescheid) in den Feengrotten. Diesesmal war unser Grottenführer ein "Neuling" wenn man so will, Herr Krömmel. Eines vorweg, insgesamt war die Führung gut gemacht, sogar einige neue Fakten wurden genannt und gestalteten diese Führung recht kurzweilig. Drei Verbesserungen hätte ich dennoch. Die erste Verbesserung, egal wie das Wetter ist, machen Sie ein Bild. Dieses fehlt jetzt leider in unserer Sammlung (wir sind jetzt bei 14 Bildern). Die zweite Verbesserung, wenn Kinder in der Führung sind, sorgen Sie dafür dass diese vorn stehen können, um besser zu sehen bzw. zu hören. Und der letzte Verbesserungsvorschlag betrifft den Märchendom. Es ist mir klar, dass viele diese gern fotografieren möchten. Wenn Sie hinten stehen, sehe Sie neben dem Märchendom Kameras, plus dem charackteristischen klicken und zahlreiche Handys plus dem entsprechenden Belichtungseffekt. Wenn Sie hinten stehen, so wie ich gestern einmal, stört das den Ablick gewaltig. Machen Sie es doch so, dass Sie im Vorfeld darum bitten, Kameras und Handys auszulassen und sagen Sie doch dann, dass Sie im Anschluss das Licht anlassen, damit alle ihre Bilder machen können. Dann haben wirklich alle etwas davon. Es ist schon traurig, dass man so etwas überhaupt sagen muss, aber manche denken eben nicht so weit. Wir bedanken uns für die kurzweilige Führung und wünschen weiterhin viel Erfolg und Spaß, bis zum nächsten mal... Wir kommen ja wieder... ;-)
Booking.com
Die Erlebniswelt Feengrotten hat im Januar geschlossen. »
Hinweise für den Besuch »
Preise Feengrotten »
Preise Heilstollen »